letzte Aktualisierung: 29.07.2014 Initiative Medizin Online

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

zurück zur Klinikauswahl

Klinikinformationen

Anschrift:Industriestraße 40
01129 Dresden
Chefarzt:Herr Dr. med. Udo Nitschke
Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie / Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
Telefon: 0351 856-2402
Telefax: 0351 856-2400
Sprechstunde:nach Vereinbarung
Sekretariat:Frau Beate Thieme
Telefon: 0351 856-2402
Telefax: 0351 856-2400
E-Mail senden
Abteilungsschwester:Frau Kirsten Rogel
Telefon: 0351 856-2303
E-Mail senden
Details:

Herzlich willkommen!

In der Klinik stehen 26 Betten für die Gynäkologie im Haus F sowie 24 Betten für die Geburtshilfe in den Häusern G und H zur Verfügung.

  • Gynäkologische und präpartale Station GY 2 – Haus F
  • Wochenstation WO 1 – Haus G
  • Wochenstation mit Familienzimmern WO 2 – Haus H
  • Kreißsaal - Haus F, Erdgeschoss
  • Die Intensivschwangerenbetreuung befindet sich im Haus E im Erdgeschoss zusammen mit den Räumen für das ambulante Operieren.

Im Kreißsaal werden Sie von einem gut ausgebildeten, hilfsbereiten und freundlichen Hebammenteam betreut. Der Kreißsaal befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur neonatologischen Intensivtherapiestation des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin.

Im letzten Jahr wurden durch unser Team 1.531 Geburten betreut.
2011 waren es 1.566 Geburten, im Jahr davor 1.535.

 

Geburtshilfe

Leitende Hebamme: Frau Grit Knofflock, Tel.: 0351 856-2462, E-Mail senden

In der Geburtshilfe bieten wir Ihnen

  • präpartale Betreuung von Risikoschwangeren im Rahmen der integrierten Versorgung von Früh- und Neugeborenen in Kooperation mit der Kinderklinik

  • eine zeitgemäße, individuelle, alternative, familienorientierte Geburt unter Einsatz moderner Überwachungsmöglichkeiten und der Methoden der schmerzarmen Entbindung

  • Betreuung der Wöchnerinnen und gesunden Neugeborenen im Rooming-in-System

  • vier Familienzimmer, in die Entbundene mit einer Begleitperson gemeinsam aufgenommen werden können

  • Informationsabende „Rund um die Geburt“ mit Kreißsaalführung
    jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat - außer feiertags! - (Beginn: 19.00 Uhr), + zusätzlich an ausgewählten Samstagvormittagen (Beginn: 11.00 Uhr) im Haupthaus, 1. Etage -  Speisesaal, aktuelle Termine siehe unter der TERMINE Kreißsaalführung.

  • Babymassage (ab 12. Lebenswoche)
    Mittwoch 10.30 Uhr - 12.00 Uhr
    Nähere Informationen und Anmeldung finden Sie hier.

  • Hebammensprechstunde
    Anmeldung telefonisch unter 0351 856-2460 im Geburtensaal

  • Schwangerenschwimmen
    Mittwoch 10.30 Uhr – 11.30 Uhr im Erlebsnisbad „Elbamare“
    Nähere Informationen und Anmeldung finden Sie hier.

  • YOGA
    Schwangerschaftsyoga
    Montag und Mittwoch 13.30 Uhr – 14.30 Uhr
    Bitte informieren Sie sich hier über freie Termine und melden Sie sich an.

  • Geburtsvorbereitungskurse
    Atmung und Entspannung/ Gesprächsrunden als Einzel- oder Paarkurs.
    Anmeldung ausschließlich per E-Mail, Nachfragen telefonisch unter 0351 856-2460.
    Bitte informieren Sie sich hier über freie Termine und melden Sie sich an.

  •  Akupunktur
    -
    zur Geburtsvorbereitung:   ab voll. 36. SSW
      dienstags ab 13.30 Uhr (Haus I Physiotherapie), Anmeldung: 0351 856-2460
    - bei Beschwerden in der SS:
      individuell, tel. Rücksprache 0351 856-2460
    - Moxa bei BEL:
      ab voll. 32. SSW bis voll. 35. SSW - tel. Rücksprache 0351 856-2460

  • Hebammennachsorge
    auf Anfrage telefonisch unter 0351 856-2440

 

Babygalerie:

 

Hier geht's zum Perinatalzentrum Dresden-Neustadt

 

Gynäkologie

In der Gynäkologie übernehmen wir

  • das ambulante Operieren. In einer speziell eingerichteten Sprechstunde können Sie sich bei uns dazu vorstellen.
  • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Erkrankungen
  • Gynäkologische Tumorchirurgie inklusive der Radikal-Operationen,
  • Brustreduzierungs- und Aufbauplastiken als Kompetenzpartner im BRUSTZENTRUM DRESDEN (mit dem Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt)
  • alle Operationen von Brusterkrankungen einschließlich der Sentinel-Lymphonodektomie bei Mammakarzinomen
  • Urogynäkologische Operationen – das Spektrum reicht von einfachen konventionellen Plastiken bis zur kombinierten Mesh-unterstützten Descensusoperation bei Harninkontinenz die TVT-Operation (Einlage eines Prolenebandes um die Harnröhre)
  • sowie die konventionelle Kolposuspension Paraurethrale Injektionstherapie (Bulkamid) 

Stationen, Ambulanzen und Abteilungen

Abteilung  Kreißsaal
Ambulanz  Brustsprechstunde
Ambulanz  Chefarztsprechstunde/Urogynäkologische Sprechstunde
Ambulanz  Intensivschwangerenberatung
Ambulanz  Vorstellung zum ambulanten Operieren
Bereich  Brustzentrum Dresden
Station GY1 gynäkologische Station
Station GY2 präpartale und gynäkologische Station
Station WO1 Wöchnerinnenstation
Station WO2 Wöchnerinnenstation/Familienzimmer
Zurück zur Startseite